02
2021
 
Newsletter Suche Facebook Vimeo Twitter YouTube Instagram English

News Aktuell

05.02.2021

Jahresprogramm 2021

In diesem Jahr versucht unser Programm, die Ungewissheit aufzugreifen, die wir derzeit alle teilen. Unsere Ausstellungen werfen einen Blick auf Begriffe des Unbekannten, Ideen der Verletzlichkeit, Überschneidungen von Referenzen und Genres, und verweisen manchmal auf unsere kollektive Geschichte, zum Beispiel über das Medium Film. Unsere Ausstellungen werfen bisweilen nur ein Echo auf eben diese Fragen zurück und verharren sogar in der Ungewissheit, manchmal mit Humor, manchmal ohne, während sie weiterhin eine Aussage oder eine Geste als eine Art erzeugendes Déjà-vu machen.

Ausstellungsübersicht aktuell
Ausstellungsübersicht ab Mai 2021

Videopräsentation des Programms 2021 durch Seamus Kealy (14 min)

Videopräsentation des Programms 2021 durch Seamus Kealy engl. Version (11 min)

Wir beginnen das Jahr mit der von 2020 verschobenen Ausstellung ... Line as Thought, Lines as Universe ..., eine Ausstellung mit Zeichnung gemeinsam kuratiert mit Nikolaus Gansterer. Zeitgleich präsentiert Marlies Pöschl, Förderpreisträgerin 2019, im Kabinett neue Arbeiten. Wir setzen die Langzeitinstallation von Omer Fast in einem Abschnitt der Ringgalerie fort, sowie die beeindruckende Wandmalerei Big Sky Blooming von Megan Rooney, die 2020 entstand.

Im Frühjahr präsentiert die in Österreich geborene Tatjana Danneberg in ihrer ersten institutionellen Einzelausstellung neue Gemälde und Skulpturen. Im Kabinett werden neue Arbeiten des französischen Künstlers Camille Holowka zu sehen sein. Zu den Sommerausstellungen gehören eine umfassende Präsentation von Gabriel Abrantes im Großen Saal und die Arbeiten von Daniela Zeilinger im Kabinett, wie immer werden diese Ausstellungen vom Sunset Kino begleitet. Im Herbst fällt eine Gruppenausstellung mit dem Titel Film as Muse mit einer Ausstellung des Salzburger Spallart-Preisträgers 2021 Elliott Mickleburgh zusammen. Wir schließen das Jahr mit der Jahresausstellung und einer Ausstellung des Förderpreisträgers 2020, Stefan Kreiger.

Gabriel Abrantes, Reclining Figure (Cat Lady), 2020, Öl auf Leinwand, courtesy of the artist

Gabriel Abrantes, Reclining Figure (Cat Lady), 2020, Öl auf Leinwand, courtesy of the artist

Gabriel Abrantes, Reclining Figure (Cat Lady), 2020, Öl auf Leinwand, courtesy of the artist