04
2020
 
Newsletter Suche Facebook Vimeo Twitter YouTube Instagram English

News Aktuell

22.04.2020

Members Zone #10: Jutta Brunsteiner

Mitglieder des Salzburger Kunstvereins stellen ihre Arbeit vor.

Jutta Brunsteiner
Website/Portfolio: www.jutta-brunsteiner.com

Jutta Brunsteiner (*Salzburg) lebt und arbeitet in Salzburg und im Burgenland.

Ob Fotografie, Zeichnung, Malerei, Installation oder Projektarbeit: In meinem Fokus stehen immer die Umwelt und ihr menschliches Gegen­über – mit der ihm eigenen grund­sätzlichen Zweck­orientiertheit.

Die zeitweilig gefühlte Ambivalenz zwischen den Techniken wird mit Temperament und Spontaneität gelöst. Wenn eine Idee mich für sich einnimmt, lege ich die Malerei meist erst farbig an, mit starkem Gestus. Durch Reduzieren, Verdichten, die intensive Auseinandersetzung mit dem ‘Widerpart Leinwand’ führe ich die Arbeit – je nach Thematik – zu einem harmonischen Ende oder schließe in einer kontrastreichen Mischtechnik ab. Das lineare Element (erzeugt durch Kohle, Kreide, … ) gehört beinahe immer zur abschließenden Aussage dazu.

Diese Arbeitsweise kommt in ähnlicher Form auch in meinen bearbeiteten Fotografien zum Ausdruck. Erst beim Ringen mit dem Thema und Sujet komme ich an das Wesentliche heran. Dann wird die gesamte ‘Lebens­sammlung’ in ein Bild geworfen. Es entsteht ein fragiles, verletzliches Naturbild.

Jutta Brunsteiner, Glacier Disolving, 2020, Acryl und Kreide auf Leinwand, 80 x 100 cm, courtesy of the artist

Jutta Brunsteiner, Glacier Disolving, 2020, Acryl und Kreide auf Leinwand, 80 x 100 cm, courtesy of the artist

Jutta Brunsteiner, Glacier Disolving, 2020, Acryl und Kreide auf Leinwand, 80 x 100 cm, courtesy of the artistJutta Brunsteiner, Glacier Dying, 2020, Acryl und Kreide auf Leinwand, 135 x 115 cm, courtesy of the artistJutta Brunsteiner, Glaciers Gone, 2020, Acryl und Kreide auf Leinwand, 100 x 150 cm, courtesy of the artist